Aktuelle Seite: Startseite

Bilinguales und binationales Beschnuppern

Warm werden mit den neuen Klassenkameraden - Foto: Brücke/Most-Stiftung

Am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Pirna bereiten sich tschechische und deutsche Schüler gemeinsam auf das Abitur vor. Zuerst erlernen sie getrennt in der 5. und 6. Klasse die jeweilige Nachbarsprache, um dann ab der 7. Klasse zu einer gemeinsamen binationalen Klasse zusammengeführt zu werden. Vom 31. August bis 1. September werden auch dieses Jahr wieder zu Beginn des neuen Schuljahres bei "Deutsch-tschechischen Begegnungstagen" jeweils 15 deutsche und tschechische Schülerinnen und Schüler im Brücke/Most-Zentrum in Dresden begrüßt. Eine moderne Tradition mit Zukunft.

 

 

 

Electroswing und Dosenbier

Vor 15 Jahren wurde noch für den guten Zweck gerockt

Zerstörte Zeltplätze, grölende Menschen und viel nackte Haut – das sind normalweise die Anzeichen dafür, dass man sich auf einem Musikfestival befindet. Dieses Jahr werden wieder mehr als 5000 Besucher erwartet, die vom 29.-30. August die kleine Ortschaft Rudig (Vroutek) westlich von Prag rocken. „Rock for Churchill“ kann mittlerweile internationale Künstler in seinem Line-Up verzeichnen. Zu den diesjährigen Headlinern gehören die österreichische „Parov Stelar Band“, die als Pioniere des Electroswing gefeiert werden.

 

 

Beste Beziehungen aller Zeiten und ein geplatzter Kauf

Deutschlands wichtigster Balkon steht in Prag - Foto: Archiv

Diplomaten zeichnen sich vor allem durch eine Eigenschaft aus: sie können herrlich diplomatisch reden und so auch den übelsten Dingen noch etwas Positives abgewinnen. Wenn es sich bei den Diplomaten auch noch um die Chefdiplomaten ihrer Länder handelt, dann ist diese Eigenschaft besonders stark ausgeprägt. 

 

 

„Mosaik der Problematik“

Oberösterreich – Tschechien: Volkskultur verbindet - Foto: Nora Dohles

Beim gestrigen Treffen zwischen Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer und dem tschechischen Kulturminister Daniel Herman in Prag wurden laufende und neu geplante Projekte zu einer engen kulturellen Kooperation zwischen Österreich und Tschechien diskutiert.

 

 

 

Bayerisch-Böhmische Bierfreundschaft

"Schee Blasmusi und a zünftig Bier" - Foto: CeBB

Wo könnten grenzüberschreitende Bande besser gefestigt werden als bei Bier und guter Musik im Wirtshaus? Für das Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee ist die Wirtshauskultur fester Bestandteil des nachbarschaftlichen Kulturlebens. Am 30. August werden Freunde der Volksmusik zur „9. Bayerisch – Böhmischen Musik- und Biernacht in Weiding“ eingeladen, um gemeinsam das Tanzbein zu schwingen.

 

 

Das ist auch gut so

Dauerbaustelle Berlin - Foto: tra

Klaus Wowereit tritt am 11. Dezember nach über 13 Jahren als Regierender Bürgermeister der deutschen Bundeshauptstadt ab, ließ er heute verlauten. In all diesen Jahren hatte man öfter das Gefühl, man hätte es mit einem B-Promi zu tun, der am liebsten auf roten Teppichen unterwegs ist und mit einem Glas Prosecco in der einen und einer Einweihungsband-Schere in der anderen Hand den Fotografen zulächelt. Wahrscheinlich hatte Berlin das sogar eine Zeit lang nötig, aber jetzt gibt es wahrlich wichtigere Probleme.

 

 

Grenzsuche. Ein neuer Kunstdiskurs.

25 Jahre später. Spuren des Kommunismus - Foto: Veranstalter

 

„Wohin verschwinden die Grenzen/ Kam Mizí Hranice?“. Existiert eine klassische Definition überhaupt noch? Der Satz scheint paradox. Würden Grenzen wirklich verschwinden, wäre die Frage nach dem „Wohin“ hinfällig. Die Antwort ist: Sie verschwinden nicht, sie wandern. Zum 25. Jubiläum der Öffnung des Eisernen Vorhangs wird ein 2009 initiiertes Projekt der Künstler Iris Andraschek und Hubert Lobnig um aktuelle Arbeiten zum Grenzdiskurs innerhalb und außerhalb der EU erweitert.

 

 

 

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Michail Bakunin
Michail Bakunin: „Vor der Ewigkeit ist alles nichtig.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

hochschule fresenius

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

VWJ Logo mini

kidscompany

svaz prumyslu

Wetter

x



ifa mit cmyk         logo ministerstvo-kultury

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.