In der Oktober-Ausgabe erfahren Sie:

  • welche Rolle die Samtene Revolution und das Jahr 1989 in heutigen Erinnerungen einnehmen und wie ein Animationsfilm die Wendezeit für die jüngere Generation begreifbar macht
  • wie Tschechien um Karel Gott trauert
  • wo der Gründung der Deutschen sozialdemokratischen Arbeiterpartei (DSAP) vor 100 Jahren gedacht wurde
  • welche Höhepunkte das Theaterfestival deutscher Sprache bereithält
  • wie Libor Rouček auf sein bewegtes Leben zurückblickt.

Im Forum der Deutschen lesen Sie:

  • wie die deutsche Minderheit die diesjährige Kulturelle Großveranstaltung feierte
  • warum deutschsprachige Jugendliche aus Tschechien und der Slowakei zusammenkamen
  • was einen Kindergarten in Pilsen so besonders macht.

Auch in dieser LandesEcho-Ausgabe gibt es wieder eine Deutschlernseite, Sagen aus dem Schönhengster Land und das Gewinnspiel LandesQuiz. Darüber hinaus gibt es weitere Beiträge zu dem Neusten aus Tschechien, Geschichte und Kultur. Das letzte Wort gebührt natürlich Schmidts Kater Lojzl.