Aktuelle Seite: StartseiteForum Zeugen der Geschichte

Zwanzig bunte Jahre in Reichenberg

Logo: Bunte 20

Wie vielfältig die deutsch-tschechischen Beziehungen heute sind, zeigt das Festival „Die bunte 20“, das am 21. April in der Wissenschaftlichen Kreisbibliothek Reichenberg (Liberec) seine Tore öffnet. Anlässlich des 20. Jahrestages der Unterzeichnung der Deutsch-Tschechischen Erklärung hat die Landesversammlung gemeinsam mit ihren Verbänden und Begegnungszentren dieses Festival vorbereitet.

Zielgerade für kurzentschlossene Sommercamper

Logo: Sommercamp 2017

Es gibt noch freie Plätze für das diesjährige internationale Sommercamp für Jugendliche deutscher Minderheiten. Dies findet vom 15. bis 27. Juli 2017 in Sensburg (Mrągowo) in der polnischen Woiwodschaft Ermland-Masuren statt.

Sommercamp 2017 in Masuren

Logo: Sommercamp 2017

Zum vierten Mal veranstalten das Goethe-Institut und das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) – in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit dem Bund der Jugend der deutschen Minderheit in Polen (BJDM) und dem Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen (VDG) – ein Sommercamp für insgesamt 80 Jugendliche, darunter auch 15 aus Tschechien.

 

Erstes landesweites Jugendforum

Foto: Jugendliche beim Sport - Bild: Landesversammlung

Die Jugendarbeit ist einer der Grundpfeiler der Zukunftsplanung auch der Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik. Die jungen Akteure kommen am 9. und 10. Juni in Prag zu einem ersten Treffen des landesweiten Jugendforums der Landesversammlung zusammen.

Poesie des Grenzgebiets

Platakausschnitt: Filmpremiere "Im Einen Alles, im All nur Eines"

Die Regisseurin Lenka Ovčáčková hat sich für ihren neuesten Dokumentarfilm auf die Suche nach interessanten Orten und Menschen im Gratzener Bergland (Novohradské hory) begeben. Die Premiere des dabei entstandenen Films am 19. April im Prager Haus der nationalen Minderheiten unterstützen die Landesversammlung und der Prager Verband.

Auf der Jagd nach Lebkuchen-Raben

Foto: Bühne mit Klavier und Mikrofon - Bild: LE/tra

Zum bereits 14. Mal kamen in Pardubitz (Pardubice) am 28. März junge Rezitations- und Gesangstalente aus dem ganzen Land zum „Rabe Ralph“-Wettbewerb zusammen. Als der Wettbewerb vor fast anderthalb Jahrzehnten begann, kam eine Handvoll junger Menschen zusammen, um sich im Rezitieren zu messen. Mittlerweile ist das künstlerische Kräftemessen an Wettbewerbern und Kategorien so angewachsen, dass ein einzelner Austragungsort nicht mehr alle Teilnehmer und Zuschauer aufnehmen kann.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Woody Allen
Woody Allen: „Die Wahrheit ist, es hat niemals auf der Welt viele bemerkenswerte Leute gegeben. Die meisten stützen sich ständig auf den Typ gerade neben ihnen - und fragen, was sie tun sollen.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.