Aktuelle Seite: StartseiteGesellschaftMinister besucht Gymnasium

Minister besucht Gymnasium

Foto: Österreichisches Gymnasium Prag - Bild: LE/tra

Für die nächste Ausgabe der „Prager Gespräche“ hat das Akademische Forum der Absolventenvereinigung des Österreichischen Gymnasiums Prag den Minister für Menschenrechte und Gleichstellung, Jiří Dienstbier, eingeladen. Diskutiert werden mit ihm am 12.1. aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft.

 

 

Die „Prager Gespräche“ sind auf Initiative des Österreichischen Kulturforums entstanden und werden nun vom Akademischen Forum der Absolventenvereinigung weitergeführt. Als Diskussionsveranstaltung führen sie interessante Persönlichkeiten zusammen. Dafür hat man im neuen Gebäude des Österreichischen Gymnasiums nun eine hervorragende Bühne gefunden.

Die nächsten Prager Gespräche mit Jiří Dienstbier finden am 12. Januar um 18 Uhr im Österreichischen Gymansium Prag (Na Cikorce 2166/2b) statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf den Seiten des Österreichischen Kulturforums: hier.

 


 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Josef Stalin
Josef Stalin: „Der Tod eines Mannes ist eine Tragödie, aber der Tod von Millionen nur eine Statistik.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Manager des Jahres / Manažer roku

svaz prumyslu

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.