Aktuelle Seite: StartseiteGesellschaft

Domspatzen als Adventsboten

Foto: Regensburger Domspatzen beim Adventskonzert - Bild: Archiv Domspatzen

Mit einer historisch ersten Konzertreihe in Prag werden die Regensburger Domspatzen am letzten Novemberwochenende die Adventszeit in der tschechischen Hauptstadt einläuten.

Am Samstag, dem 26. November, eröffnet der weltberühmte Knabenchor aus der Domstadt mittags den Internationalen Karitativen Adventsmarkt im Malteser Palais auf der Prager Kleinseite. Dieser wohltätige Weihnachtsmarkt, dessen Ertrag in diesem Jahr verwaisten Kindern und Obdachlosen zugutekommen wird, ist seit 2010 zu einer liebenswerten vorweihnachtlichen Tradition in Prag geworden und steht unter der Schirmherrschaft des Rotary Club Prag Bohemia.

Später am Vorabend des ersten Advents, werden die Regensburger Domspatzen in der bezaubernden Atmosphäre der Malteser Kirche St. Maria unter der Kette ein vorweihnachtliches Charity-Konzert geben. Übrige Karten sind über die E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder eventuell noch an der Abendkasse zu kaufen.

Wer dort die Domspatzen auf der Kleinseite verpasst, hat am darauffolgenden Tag noch die Chance ihrem Gesang zu lauschen. Am ersten Adventssonntag, dem 27. November, begleiten die Regensburger Domspatzen um 10 Uhr die katholische Messe in der Kirche der deutschsprachigen katholischen Gemeinde Prag, St. Johannes Nepomuk am Felsen.

Die Regensburger Domspatzen gelten als einer der ältesten Chöre der Welt und gehen zurück bis ins Jahr 975. Im Jahre 2002 wurde ihnen von der Europäischen Gemeinschaft der Titel Kulturelle Botschafter von Europa verliehen. Zudem sind die Domspatzen Botschafter der UNICEF.

Weitere Informationen über „Act for Others“ und den Weihnachtsmarkt finden Sie auf den offiziellen Seiten (en, cz): hier.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

George Bernard Shaw
George Bernard Shaw: „Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, daß man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.