Aktuelle Seite: StartseiteGesellschaft

150 Jahre Handelsakademie Reichenberg

 

-   Die Handelsakademie Reichenberg (Obchodní akademie a Jazyková škola Liberec) beging in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum und ist damit die älteste Schule mit ökonomischer Ausrichtung in der Tschechischen Republik. Sie verbindet Tradition und Erfahrung mit modernem Unterricht und internationaler Zusammenarbeit. Anlässlich des Jubiläums fand am 18. Oktober ein Tag der offenen Tür für Absolventen statt. Dort kam es zu vielen interessanten Begegnungen zwischen ehemaligen Mitschülern und Professoren. Daneben wurden auch Neuigkeiten und Entwicklungen an der Handelsakademie vorgestellt. 

     Die Schule bietet drei Abiturfachgebiete: das ökonomische Lyzeum, die Handelsakademie und die Ausbildung im Bereich der öffentlichen Verwaltung. So kann auf die individuellen Stärken der Schüler eingegangen werden, während sie Kernkompetenzen für ihr späteres Berufsleben erlernen. Dazu zählen neben der sicheren Kommunikation in zwei Fremdsprachen auch Computerkenntnisse, Fachkompetenz und Allgemeinbildung. Die Schule verfügt über sieben Computerräume und mehrere Klassenzimmer mit Datenprojektoren. Hinzu kommt eine schnelle Anbindung ans Internet mit lokalem WLAN und ein Auditorium samt Fernsehgelegenheit. Während des gesamten Schuljahres stehen den Schülern auch eine Kantine und eine Bibliothek mit 4 000 Titeln zur Verfügung. Den modernen Eindruck komplettiert die neue Möblierung des Gebäude.

     Weitere Informationen zur Handelsakademie finden Sie auf den Seiten der Schule: hier.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Lucius Annaeus Seneca
Lucius Annaeus Seneca: „Niemand irrt für sich allein. Er verbreitet seinen Unsinn auch in seiner Umgebung.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.