Aktuelle Seite: StartseiteKolumnen

Landesblog - Kuttenberg zum Abschalten und Entdecken

Logo: Landesblog klein

Wer sich an Prag satt gesehen hat und etwas Ruhe von dem Touristenansturm oder Abwechslung braucht, dem sei ein Tagesausflug in das rund 20 000 Einwohner zählende Städtchen Kuttenberg (Kutná Hora) zu empfehlen.

Landesblog - Warum ich Deutschland nicht vermisse

Logo: Landesblog

Letzten Freitag gab es an dieser Stelle einen Landesblog, in dem ich aufgelistet habe, was ich an Deutschland vermisse. In diesem Blog werde ich daran anknüpfen und aufzählen, was ich an Deutschland nicht vermisse.

 

Landesblog - Warum ich Deutschland vermisse

Foto: Stimmung im Volksfestzelt - Bild: Patrik Schumacher

Seit gut zehn Monaten lebe ich in Prag und musste feststellen, dass ich einige Dinge an Deutschland vermisse, welche ich erst seit meinem Aufenthalt in Tschechien zu schätzen weiß. Denn normalerweise studiere ich in Regensburg und aufgewachsen bin ich der Nähe von Stuttgart.

Landesblog - Studieren in Prag

Illustrtaion: Landesblog

Mit einem Auslands-Stipendium vom DAAD in der Tasche fuhr ich im Oktober nach Prag, um für zwei Semester an der Karls-Universität – Fakultät der Sozialwissenschaften zu studieren und anschließend ein Praktikum zu absolvieren. Schon zu Beginn meiner Studienzeit in Prag fiel mir auf, dass es trotz der geringen Entfernung zu meiner Universität in Regensburg, wo ich seit 2015 „Deutsch-Tschechische Studien“ studiere, viele Unterschiede gibt.

Landesblog - Straßenbahnen zwischen Stuttgart und Prag

Foto: Historische Stuttgarter Straßenbahnen im Depot - Bild: Commons/Hd pano, CC BY-SA 3.0 de

Jeden zweiten Tag werde ich von einer Putzfrau geweckt, die sich lauthals über Gott, die Welt und meinen vermüllten Nachbarn beschwert. „Smradlavec“ (Stinker) höre ich zum zehnten Mal und gebe auf es zu versuchen noch einmal einzuschlafen.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Friedrich Schiller
Friedrich Schiller: „Gefährlich ist's, den Leu zu wecken, verderblich ist des Tigers Zahn, jedoch der schrecklichste der Schrecken, das ist der Mensch in seinem Wahn.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.