Aktuelle Seite: StartseiteKulturGefangen in einer Welt aus Licht und Schatten

Geschichtsträchtiges Treiben

Blick über die Festungsmauern

Nachdem in Prag der Pulverdampf des nachgestellten Schlachtgetümmels am Weißen Berg verflogen ist (die LZ berichtete: hier), findet schon das nächste historische Fest in Böhmen statt: das traditionelle Fest der Gründung der Stadt Theresienstadt (Terezín). Vom 03.10.2014 bis zum 04.10.2014 findet das Josefsfest in der barocken Festungsstadt statt.

 

 

Von Kaiser Josef II als Festung ab dem Jahre 1780 zusammen mit ihrer „Schwester“ Josefsstadt (Josefov) erbaut, sollten sie den Nordwesten Böhmens gegen Angriffe der Preußen zu schützen. Benannt nach Maria Theresia, der Mutter Josephs des Zweiten, kam Theresienstadt mit ihren Garnisonen aber nie zum Einsatz. Zurück blieben Festungen und die nach und nach entstehenden zivilen Gebäude. Im 20. Jahrhundert wurde die Stadt Garnisonsstandort der neuen Tschechoslowakischen Armee, bis sie dann während der Okkupation der Deutschen unrühmlicher Standort des Konzentrationslagers Theresienstadt wurde.

Im Mittelpunkt der Feier steht nun aber die Gründungsgeschichte der Stadt, die militärisch geprägt war. Militärparaden, Vorführung der Schützenbatterie und ein altböhmischer Jahrmarkt bilden den Mittelpunkt der Feier.

Weitere Infos finden sich auf der offiziellen Seite der Stadt Theresienstadt: hier.

 


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Otto von Bismarck
Otto von Bismarck: „Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele der Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.