Aktuelle Seite: StartseiteKultur

Woche für Bücherfreunde

Buchschauwoche

Wenn vom 6. – 12. Oktober in ganz Tschechien das Projekt „Woche der Bibliotheken“ (Týden knihoven) stattfindet, dann beteiligt sich auch das Goethe Institut Prag mit seiner Bibliothek an dem Programm. Vom 07.10. -11.10. wartet das Institut mit verschiedenen Aktionen rund um Bücher, die deutsche Sprache und die Bibliothek auf.

 

 

 

All denen, die die Bibliothek des Goethe Instituts einmal genauer kennenlernen möchten, sei die Führung am 08.10. um 18:00 durch die Räume derselben ans Herz gelegt. Die Themenschwerpunkte Deutschlernen (Deutsch als Fremdsprache), zu dem Thema wird auch eine Sprechstunde um 17 Uhr am selben Tag, mit einem erfahrenem Lehrer angeboten, deutsche Literatur, Zeitgeschichte, Gesellschaft und Kunst stehen im Mittelpunkt der Führung. Diese kann auf Tschechisch oder auf Deutsch absolviert werden. Auch das neue Zeitalter soll nicht zu kurz kommen. Die Online Angebote bestehend aus E-Books. E-Audios und E-Papers, auch die neusten Bucherscheinungen werden den Besuchern vorgestellt.

Als besonderer Anreiz wird Neuanmeldern ein Rabatt von einem halben Jahr beitragsfreiem Ausleihen geboten. Wenn sie schon Mitglied sind, aber leider die Rückgabe von Büchern verschlafen oder verlesen haben, so gewährt Ihnen die Bibliothek eine einmalige Amnestie auf ihre Mahngebühren. Was sie aber nicht als Anlass nehmen sollten, die ausgeliehenen Bücher auf dem Buchbasar anzubieten. Denn erstens ist die Befreiung nur einmalig und zweitens sind die Preise, für „ausgelesene“ ,alte, nichtdestotrotz gute, Bücher, die vom 07.10-09.10 von 13 bis 19 Uhr angeboten werden, eher symbolischer Natur.

Ob analog oder digital. Es ist die Gelegenheit, einmal das Angebot der Bibliothek kennenzulernen, das eine oder andere Buch zu erwerben und das Kursangebot zum Erlernen der deutschen Sprache in Erfahrung zu bringen. Alles dazu gibt es auch nochmal auf der Homepage des Goethe Instituts in Prag: hier.

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Bertolt Brecht
Bertolt Brecht: „Ich rate, lieber mehr zu können als man macht, als mehr zu machen als man kann.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.