Aktuelle Seite: Startseite

Anzeige

Wirtschaftsuniversität Prag VŠE


pbs Tag der offenen Tuer 2017o

Ihr LandesEcho 9/2017 erscheint heute

Titel: LandesEcho 9/2017

In der neunten LandesEcho-Ausgabe dieses Jahres geht es unter anderem um diese Themen:
- Andrej Babiš und sein Imperium
- Dvořáks Prag
- Gegenwart und Zukunft der Schulen der deutschen Minderheit in Prag

Im Forum widmen wir uns diesmal unter anderem:
- der Walachei
- dem neuen Wenzel-Jaksch-Buch
- traditionellen und wiederbelebten Wallfahrten

Die Medienmischung macht’s

Foto: Haus der Deutsch-Tschechischen Verständigung im Gablonzer (Jablonec) Stadtteil Reinowitz - Bild: LE/tra

Das Internet ist in den letzten Jahrzehnten zum unverzichtbaren Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit von Kulturorganisationen und Verbänden geworden. Auch ein Verein mit wenigen Mitgliedern kann mit einer guten Webseite und regelmäßig bestückten Social Media-Auftritten auf sich aufmerksam machen und seine Anliegen präsentieren.

Musik-Werkstatt und Konzert

Foto: Goethe-Institut Prag - Bild: LE/tra

Gudrun Gut, Musikerin, DJ, Feministin, Agitatorin und Kuratorin, wird am 13. September eine Musik-Werkstatt im Goethe-Institut Prag veranstalten, zu der sie tschechische Musikerinnen, aber auch alle anderen Interessierten dazu einlädt zusammen über Musik zu diskutieren und Musik zu machen. Einen Tag später, am 14. September, findet im Palác Akropolis ein Konzert von Gudrun Guts Label „Monika Enterprise“ statt.

Bekanntmachung für Deutsche zur Wahl zum Deutschen Bundestag

Textbild: Wahlbekanntmachung

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt.

Deutsche, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben und im Bundesgebiet keine Wohnung mehr innehaben, können bei Vorliegen der sonstigen wahlrechtlichen Voraussetzungen an der Wahl teilnehmen.

„Länderspiel“ der Profis von morgen

Foto: Fußball auf Rasen - Bild: Commons/Christopher Bruno, CC BY-SA 3.0

Am 1. September findet auf dem Gelände der Deutschen Schule in Prag (Schwarzenberská 700/1, Prag 5) ein Deutsch-Tschechischer Fußballtag statt. Ab 14 Uhr werden jeweils drei deutsche und tschechische Kinder- und Jugendmannschaften in freundschaftlichem Rahmen gegeneinander   antreten und einen Vorgeschmack auf das Fußball-Highlight der Nationalmannschaften am selbigen Abend geben.

Ein Auto in der guten Stube

Foto: Automobilnachbau im Porsche Geburtshaus - Bild: LE/tra

Das kleine, weiß gestrichene Haus mit gepflegtem Vorgarten, das dem Reichenberger (Liberec) Stadtteil Maffersdorf (Vratislavice nad Nisou) zu Weltgeltung verhalf, ist leicht zu übersehen. Auffällig sind daran eigentlich nur die eiserne Wetterfahne und das Schild über der Tür, das den Namen „Anton Porsche“ trägt.

Zeugnis gotischer Baukunst

Foto: Burg Pürglitz - Bild: Margit Řehoříková

Die Landschaft Mittelböhmens umschließt Prag wie ein Ring und ihre Geschichte gehört zu den ältesten Böhmens. Zwei große Flüsse, die Moldau mit ihren Nebenflüssen Sasau (Sázava) und Beraun (Berounka) und die Elbe (Labe) mit der Iser (Jizera) bilden natürliche Achsen. Das Tal der Beraun, die sich zwischen ausgedehnten Wäldern hindurch schlängelt, hat auch heute noch nichts von seiner Romantik eingebüßt. Hier kündet auch die Burg Pürglitz (Křivoklát) von Königswürden und Häftlingsleid.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Joseph von Eichendorff
Joseph von Eichendorff: „Trennung ist wohl Tod zu nennen, denn wer weiß, wohin wir gehn, Tod ist nur ein kurzes Trennen auf ein baldig Wiedersehn.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.