Aktuelle Seite: Startseite

Jukon 2.0

Foto: Teilnehmer des Jugendforums am Tisch - Foto: LE/tra

Seit fast achtzehn Jahren gibt es nun schon „Jukon“, die Jugendorganisation der Landesversammlung. Als landesweit tätige Anlaufstelle für Projekte, die besonders die jüngeren Generationen ansprechen, hat sich die „Jugend-Kontakt- Organisation“ in dieser Zeit als verlässlicher Partner für lokale und überregionale Institutionen erwiesen.

Ihr LandesEcho 6/2017 erscheint heute

Titel: LandesEcho 6/2017

In der sechsten LandesEcho-Ausgabe dieses Jahres besuchen wir unter anderem:

- den Sudetendeutschen Tag in Augsburg
- ein Tanzensemble mit viel Erfahrung
- das Prager Kongresszentrum und seinen Chef, Roman Ray Straub

Im Forum reisen wir diesmal unter anderem:
- in das Adlergebirge zu letzten, gewürdigten und verbliebenen Deutschen
- auf den Spuren eines Prossnitzer Dramatikers nach Tel Aviv
- mit der Jukon zum Jugendforum nach Prag

Der etwas andere Pragrundgang

Logo: Geteiltes Prag

Ein Projekt des Bildungsministeriums, der Friedrich-Ebert-Stiftung und des Multikulturellen Zentrums Prag ist eine Alternative für eine ganz spezielle Sightseeing-Tour durch die tschechische Hauptstadt.

Dem Vergessen entreißen

Foto: Ex-Mukl Zděnec Mandrholec am Gedenkstein in Joachimsthal - Bild: LE/tra

Wir stehen im ersten Stock der einstigen Joachimthaler Münzprägeanstalt. Heute sitzt dort das Stadtmuseum, das die erste (und auf lange Zeit letzte) Ausstellung über die politischen Gefangenen des Kommunismus beherbergt. Dort, an der Vitrine mit dem Plan des Straflagers Rovnost (Gleichheit) steht ihr Mitautor, Zděnec Mandrholec, selbst ein ehemaliger Häftling des Stalinismus, und erzählt seine Lebensgeschichte.

Entwickeln, Gutes tun und 15.000 Euro gewinnen

Foto: Elektro-Auto-Ladestation - Bild: LE/tra

Die Plattform deutschland.de schreibt zum G20-Gipfel den weltweiten Wettbewerb „#youforG20 – Dein Projekt für eine vernetzte Welt“ aus. Dabei handelt es sich um Projekte, die ein soziales Engagement auf kommunaler Ebene fördern oder zu mehr Geschlechtergerechtigkeit beitragen.

14. Museumsnacht in Prag

Logo: 14. Prager Museumsnacht

In der Nacht vom 10. auf den 11. Juni findet zum bereits 14. Mal von 19 Uhr bis 1 Uhr morgens die lange Prager Museumsnacht statt. Dabei kann man die ganz besondere Mystik eines Museums bei Nacht selbst erleben.

Den ganzen Tag idyllisch wandern

Plakat zur Wanderung - Bild: Förderverein Schloss Schlettau

Am 10. Juni organisiert der Förderverein Schloss Schlettau seine 20. Grenzüberschreitende Traditionswanderung. Der Weg führt entlang des Plateaus des Erzgebirgskammes auf der alten Handels- und Salzstraße von der Burg Hassenstein (Hasištejn) in Böhmen zum Schloss Schlettau in Sachsen.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Max Aitken, 1. Baron Beaverbrook: „Wenn ein Autor behauptet, sein Leserkreis habe sich verdoppelt, liegt der Verdacht nahe, daß der Mann geheiratet hat.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.