Aktuelle Seite: Startseitenicht kategorisiert

Geschichten des Unrechts

Foto: Schüler mit Zeitzeugen - Bild: BGZ Trautenau

Anfang November hatte die Mittelschule Volanovská in Trautenau (Trutnov) zu einer Diskussionsveranstaltung eingeladen. Auch der Verein für deutsch-tschechische Verständigung Trautenau – Riesengebirge nahm aktiv daran teil. Die Mittelschule beteiligte sich mit dieser Veranstaltung am Projekt „Unrechtsgeschichte – Monat des Filmes in den Schulen“, das unter dem Patronat der Nichtregierungsorganisation „Člověk v tísni“ (Mensch in Not) steht.

Mind_Netz verbindet

Foto: Mind_Netz Redaktion mit Maria Böhmer und Hartmut Koschyk - Bild: Mind_Netz

Das neue Projekt „Mind_Netz“ des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) ist ein Schritt zur besseren digitalen Vernetzung der Medien deutscher Minderheiten in Mittel- und Osteuropa untereinander und mit interessierten Lesern weltweit.

Aus für Europas letzte Raucherinsel

Fotocollage: Zigarette in Aschenbecher mit Aufschrift "* 1586 - † 2017"

Schluss mit lustig für Europas letzte Raucherinsel. Genau fünf vor Zwölf war es am Freitagmittag, als das Prager Abgeordnetenhaus seine „Entscheidung des Jahres" fällte: auch in Tschechiens Kneipen darf künftig nicht mehr geraucht werden. 

Ihr LandesEcho 11/12 2016 erscheint heute

Titel: LandesEcho 11/12 2016

In der letzten Ausgabe des LandesEcho im Jahr 2016 lassen wir die Beteiligten des Streits um das Collegium Bohemicum in Aussig (Ústí) zu Wort kommen, unterhalten uns mit dem Filmemacher Händl Klaus, blicken ausführlich zurück auf das vergangene Jahr und voraus auf 2017.

Im Forum gratulieren wir den Gewinnern des ersten „Johnny“ Klein-Preises, begleiten Deutschlehrer ins Böhmische Paradies und beschreiben im fünften Teil unserer Serie „Unsere Deutschen“ die Entwicklung der deutschen Minderheit in Tschechien seit der Wende.

Im Feuilleton gibt es wieder Neuigkeiten aus Sudetistan von Dominik Feri und das letzte Wort hat natürlich LandesEcho-Chefkatze Mourinka.

Bilderstrecke: Tag der offenen Tür am Thomas Mann Gymnasium 2016

Foto: Streichholzbild "TMG" - Thomas Mann Gymnasium - Bild: Thomas Mann Gymnasium

Am vergangenen Samstag lud das Thomas-Mann-Gymnasium in Prag zum Tag der offenen Tür und präsentierte dabei Projekte seiner Schüler.

Hohe Wellen in Aussig

Illustration: Aussig - Bild: Jiří Bernard

Ein Erdbeben mittleren Grades erschütterte vor knapp sechs Wochen die derzeitige Idylle des deutsch-tschechischen Verhältnisses: Am 1. November 2016 entließ der Verwaltungsrat des Aussiger Collegium Bohemicum dessen Direktorin Blanka Mouralová mit einer überwältigenden Mehrheit von 8 von 9 Stimmen. Die Sitzung an Allerheiligen war zwar kurzfristig einberufen worden.

 

Mährisch-Trübauer Kulturtage

Foto: Gottedienst in Trübau - Bild: BGZ Mährisch Trübau

Der Tradition treu geblieben, fanden im September und Oktober in Mährisch Trübau (Moravská Třebová) die Deutsch- Tschechischen Kulturtage statt. Auch in diesem Jahr war das Angebot groß. Es beteiligten sich Chöre, Künstler und Tanzgruppen, die alle wesentlich dazu beitrugen, dass die zahlreichen Veranstaltungen für alle Besucher sehr interessant waren.

Aktuelle Artikel - Radio Prag

Zitat des Tages

Otto von Bismarck
Otto von Bismarck: „Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele der Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst.“
von zitate-online.de

Unsere Kooperationspartner

 

tschechien-online

prag-aktuell

Man spricht Deutsch

Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren

Verlag Host Brno

kidscompany

Wetter

x



Das LandesEcho wird gefördert durch:
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)         ministerstvo-kultury-mini

Zum Anfang

Copyright © 2014 Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien. Alle Rechte vorbehalten.